Alcúdias Strände (Majorca)

Sa Caleta des Capitá

Sa Caleta des Capitá ist ein kleiner Strand in der Cap des Pinar, eine zur Militärgewaltgehörende Halbinsel, die nur über dem Seeweg erreicht werden kann. Man kann erst ab 250 Meter von der Küstlinie mit einem von 3 bis 7 Meter langen Lot verankern. Der Meeresgrund hat Algen und Sandflecken. Von hier kann man diese reizvolle Pinienwaldumgebung betrachten. Und dazwischen taucht dieser 25 Meter lange und 20 Meter breite Strand auf. Das blau-grüne Wasser fordert uns immer wieder kurz ins Wasser zu springen. Es ist, wie gesagt, eine idyllische natürliche Ecke inmiten des Mittlemeers die man nicht verpassen kann.

WIE KOMMT MAN DAHIN?

Nur über dem Seeweg zu erreichen. Da es zur Militärgewalt gehört, kann man erst ab 250 Meter von der Küstlinie ankern.

DIENSTLEISTUNGEN

Keine.

EIGENSCHAFTEN

- Gebiet: Cabo Pinar
- Strandart: Grober Sand
- Serviceleistungen: Unberührter Strand ohne Serviceleistungen
- Belegung: Kaum besucht

Alcúdia (Majorca)

 

Umgebung

 
 
 

Erhalten Sie regelmässig Neuigkeiten aus Alcudia.

Melden Sie sich an

Senden
 
 
Information Alcudia Majorca
 
Alcudia Ecotourism
 
 

Sträde Alcudia Mallorca

Entdecken Sie Alcudias Strände - Entspannen Sie sich im kristallklaren Wasser Mallorcas

Check in

Ausfluge Alcudia Mallorca

Lernen Sie kulturelle Hintergründe Alcudias kennen - die Insel Mallorca im Detail

Check in

Aktiv Turismus Alcudia Mallorca

Alcudias Freizeitangebot macht’s möglich: Erholsamen Aktivurlaub auf Mallorca

Check in

Gastronomie Alcudia Mallorca

Lassen Sie Ihren Sinnen freien Lauf - kosten Sie Alcudias Spezialitäten auf Mallorca

Check in